<<<Home<<<

News

 

 

  Olympia

01.08.2018

Was viele nicht mehr für möglich gehalten haben ist jetzt doch passiert, das IOC erkennt Eisstocksport vorläufig an, nach einer Probezeit ist die entgültige volle Anerkennung so nahe wie noch nie!

Die nächsten zwei Jahre werden entscheidend sein, es wartet viel Arbeit auf uns! Gefordert sind alle Sportler, es gilt sich vorbildlich sportlich zu verhalten! Wir werden jetzt sicher viel mehr von den Medien beobachtet, es sollte uns bei jeder grösseren Veranstaltung bewusst  sein das wir in der Auslage sind. So etwas wie bei dem Turnier im Schwarzwald vor laufender Fernsehkamera muss absolut tabu sein!

Noch mehr gefordert sind die Verbände, es müssen ALLE an einem Strang ziehen, es geht nur miteinander, nicht gegeneinander!  Die Zusammenarbeit lässt für meinen Geschmack zurzeit sehr zu wünschen übrig! Das grosse Ziel Olympia ist zum greifen nahe, diese Chance darf nicht vertan werden!  

Man legt zurzeit  meiner Meinung nach zu wenig Augenmerk auf den Eisstocksport im Winter und zuviel auf den Sommer Stocksport! So possitiv und erfreulich die Entwicklung im Sommer auch ist, für Olympia zählt nur der Eisstocksport im Winter, dort müssen wir jetzt etwas bieten!

Eine Staatsmeisterschaft  wo die Spitze des Eisstocksportes zu sehen ist darf nicht nur auf einem Tag beschränkt sein, die besten Sportler muss man öfter fordern und vorzeigen, eigentlich ist es ganz einfach, der Sommermodus geht recht einfach auch im Winter zu spielen, 3 Tage Eishalle sind dafür nötig, 3 Tage die  von der Spitze verlangt werden kann und muss! Zum Vergleich, in einer Senioren Meisterschaft Ü50 sind zurzeit 4 Spieltage nötig wenn man Österreichischer Meister werden will! (Gebiet, Unterliga, Landesliga, ÖM) Ich hoffe der jetzt vorliegende Modusvorschlag  wird so schnell wie möglich eingeführt!

Leider ist bis jetzt nach meinen Informationen auch  noch kein Veranstalter für die nächste  WM gefunden worden, dieses Events wird woll am entscheidensten sein für die entgültige Aufnahme, es muss eine Top Veranstaltung werden!  Es kann nicht sein das man gerade jetzt keinen Veranstalter findet! 

Ich appelliere an alle Sportler, an alle Funktionäre vom Landesverband bis zur Spitze in der IFI, arbeitet alle gemeinsam für ein Ziel:

Olympia wir kommen, wir kommen nach Peking!